Skip to main content

Wie oft Poolroboter reinigen?

Ist es erforderlich, den Poolroboter regelmäßig zu reinigen?

Dolphin E10 Poolroboter Poolsauger mit Aktivbürste und Filterkorb - 9Der Poolroboter bringt eine große Arbeitserleichterung, wenn Sie ihn zum regelmäßigen Reinigen Ihres Pools verwenden. Doch auch die Geräte selber sollten regelmäßig gewartet und gereinigt werden, damit sie auch einwandfrei arbeiten können. Nur so können Sie hygienisch sauberes Wasser in Ihrem Pool genießen und haben lange Freude an Ihren Geräten. Andernfalls ist die Reinigung ggf. beeinträchtigt.

 

Vollautomatischer Poolroboter Dolphin Evolution 10

655,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Detailszu

Wie soll ein Poolroboter gereinigt werden?

Wenn Ihr Roboter dauerhaft effektiv arbeiten soll, sollten Sie unbedingt den Filter regelmäßig reinigen. Empfehlenswert ist es, eventuell mit mehreren Filterkörben zu arbeiten, die wechselweise ausgetauscht werden. Wenn der Filter zu voll und dadurch verstopft ist, dann kann die Funktionalität des Gerätes beeinträchtigt werden. Achten Sie beim Kauf möglichst darauf, dass der Filterkorb sich einfach und unkompliziert handhaben lässt. Das erleichtert Ihnen die Pflege.  Auch die Reinigungsbürsten Ihres Poolreinigers müssen hin und wieder gesäubert werden. Alle zwei Jahre wird ein Austausch der Bürsten empfohlen.

Generell ist es erforderlich, eine regelmäßige Reinigung Ihres Poolroboters durchzuführen. Dafür können Sie klares Wasser verwenden oder diesem auch ein wenig Seife zusetzen. Auf lösungsmittelhaltige Reiniger sollten Sie verzichten. Nach der kompletten Reinigung kann das Gerät noch einmal mit klarem Wasser abgespült werden und kann dann an der Luft trocknen. Direkte Sonneneinstrahlung sollte dabei vermieden werden.

Maytronics Dolphin 2001 Bodenabsauger

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAusverkauft

Schützen Sie Ihren Poolroboter vor Verschmutzung und Beschädigung

Besonders dann, wenn das Schwimmbad über einen längeren Zeitraum nicht benutzt worden ist, sollten Sie darauf achten, dass sich kein grober Schmutz im Wasser befindet. Dieser sollte vor dem Einsatz des Gerätes entfernt werden. Auf diese Weise bewahren Sie Ihren Poolreiniger vor Beschädigungen und erhöhen seine Lebensdauer.

Auch sollten Thermometer, Spielsachen und andere Dinge sich während der Reinigung mit dem Roboter nicht im Becken befinden.

Wenn Sie Ihren Poolroboter regelmäßig reinigen und pflegen und auf eine sachgerechte Handhabung achten werden Sie lange Freude an diesem Gerät haben und dürfen sich immer über ein hygienisch sauberes Schwimmbecken freuen.

Maytronics Dolphin 2001 Bodenabsauger

239,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maytronics Dolphin E10 Poolroboter

634,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maytronics Dolphin Hybrid RS2 Cleaner

398,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maytronics Dolphin Supreme Bio S Teichroboter

2.059,68 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zodiac Vortex 1 Pool Reinigungsroboter

444,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zodiac Vortex 3 Pool Reinigungsroboter

766,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Dolphin Swash Poolreiniger

345,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zodiac Cybernaut NT Pool Reinigungsroboter

1.000,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Poolroboter Zodiac Tornax OT 3240

744,54 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zodiac WR000021 RC 4400 CyclonX Pro

1.255,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maytronics Dolphin Supreme M3 Poolroboter

1.045,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *